Home » Die Atombombenabwurfe Auf Hiroshima Und Nagasaki by Stefan Lukas
Die Atombombenabwurfe Auf Hiroshima Und Nagasaki Stefan Lukas

Die Atombombenabwurfe Auf Hiroshima Und Nagasaki

Stefan Lukas

Published April 23rd 2014
ISBN : 9783656642190
Paperback
24 pages
Enter the sum

 About the Book 

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Moderne Geschichte, Note: 1,0, Universitat Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: 2. Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entwicklung und den Abwurfen derMoreStudienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Moderne Geschichte, Note: 1,0, Universitat Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: 2. Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entwicklung und den Abwurfen der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki ist die Menschheit nicht nur wissenschaftlich und militarisch, sondern auch weltpolitisch in ein neues Zeitalter eingetreten: das Atomzeitalter. In der folgenden Arbeit wird versucht, diesen Ubergang und wie es dazu kam zu erlautern und kritisch zu bewerten. In den Fokus geraten dabei besonders die Vereinigten Staaten von Amerika als Entwickler der ersten Atombombe und das Japanische Kaiserreich unter Tenno Hirohito als erster und bisher einziger Staat, der jemals die verheerenden Auswirkungen von Atombomben auf Stadte bewaltigen musste. Die zeitliche Eingrenzung ist der Pazifikkrieg, der offiziell mit dem Kriegseintritt der USA nach dem Angriff auf Pearl Harbor erfolgte, bis zum Abwurf der zweiten Atombombe auf Nagasaki im August 1945. Als Exkurs soll dargestellt werden, wie es uberhaupt zur Entwicklung der ersten Atombombe kam und welche Personen massgeblichen Anteil daran hatten. Der Schwerpunkt der Arbeit wird jedoch die Beurteilung der Bombeneinsatze sein: Welche Notwendigkeit bestand fur den Einsatz der Atombomben? Welche Motive konnen ausgeschlossen werden? Inwieweit war der Einsatz der Bomben ein Kriegs- und Menschenrechtsverbrechen? Ausserdem zeigt die Arbeit, wie mit der Geschichte von Hiroshima und Nagasaki aus Sicht der USA und deren Einflusssphare einerseits und Japan andererseits umgegangen wird und welche noch offenen Fragen sich stellen.